PMRExpo Career – Take off! 28. bis 29. November 2018 in Köln: Unternehmen treffen und rekrutieren Studierende

22.08.18 | PMRExpo Unternehmen

Das zweitägige PMRExpo Career – Take off! ‐ Programm bietet Unternehmen die Chance, mit interessierten Studierenden direkt in Kontakt zu treten und sich als spannender Arbeitgeber auf der PMRExpo, der europäischen Leitmesse für sicherheitskritische Kommunikation, zu zeigen. Unternehmen lernen ca. 25 Studierende der Fächer Elektrotechnik, Informations‐, Medien‐ und Kommunikationstechnik, Nachrichtentechnik, Rettungsingenieurwesen und Informationssystemtechnik persönlich kennen.

Präsentation vor Studierenden und Einzelgespräche
Teilnehmende Unternehmen präsentieren in 30‐ bis 45minütigen „Speaker Slots“ vor ausgewählten Hochschülerinnen und Hochschülern die Kultur ihres Unternehmens sowie die Aufgaben und die Perspektiven, die mit einer Tätigkeit in der Branche für sicherheitskritische Kommunikation verbunden sind. Sie können mit einzelnen Kandidaten vertiefende Gespräche führen. Dabei erfahren die  Unternehmen Unterstützung des Veranstalters.

„Unsere Studierenden sagen uns häufig, dass sie erst im Rahmen von Formaten, die ein persönliches Kennenlernen mehrerer Unternehmen ermöglichen, Arbeitgeber entdecken, die sie sonst nie in Betracht gezogen hätten“, so Anja Robert, Leiterin des Career Centers der RWTH Aachen. Wegen des offenen Vortrags‐Konzepts erreichen die Firmen darüber hinaus auch Besucher der Messe und potentielle  Arbeitnehmer.

Im Teilnahmepaket inbegriffen ist die kostenfreie Veröffentlichung von zwei Stellenanzeigen oder
Ausschreibungen für Studien‐und Abschlussarbeiten auf dem Jobboard des Standes sowie digital auf der Kongress‐Website. Der PMRExpo Career – Stand bietet Unternehmen eine attraktive Präsentationsfläche für den Austausch. Diese Fläche wird prominent mit deren Logos gestaltet, dient als Meetingpoint und schafft Raum für den Dialog mit den Nachwuchskräften.

Career‐Forum
Fester Bestandteil des Programms ist auch das PMRExpo Career – Forum : „Graduates fragen,
Recruiter antworten“ . Es greift die Fragen auf, die den Studierenden vor dem Start ins Berufsleben wichtig sind. „Wie zeige ich, dass ich teamfähig bin?“ „Soll ich noch promovieren?“„Bleibt man heute noch länger im Unternehmen oder nicht?“ Personalverantwortliche und Unternehmensvertreter
nehmen am Forum teil, um diese Fragen zu beantworten. Moderatorin der Runde ist Anja Robert.

Das Career Programm beginnt am Mittwoch, 28.11.2018, 9:30 Uhr (Vormittag Messerundgang und
PMeV) und endet am Donnerstag, 29.11.2018, 15:00 Uhr.

Speaker Slots: 28.11.2018, 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr. 29.11.2018, 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Career‐Forum: 29.11.2018, 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Weitere Informationen und Kontakt:

Susanne Diderich
EW Medien und Kongresse GmbH
Kaiserleistraße 8a
63067 Offenbach am Main
Telefon: +49 (0) 69 710 46 87‐325
E‐Mail: career(at)pmrexpo.de

Aktuelle Informationen und Details zur PMRExpo: www.pmrexpo.de

Die PMRExpo, Europäische Leitmesse für das Netzwerk Sichere Kommunikation, findet bereits zum 18. Mal statt. Seit 2009 ist die Koelnmesse ihre Heimat. Eine große Zahl von nationalen und internationalen Ausstellern sind vertreten, z. B. Hersteller, Anwender und Betreiber von Professional Mobile Radio Systemen. Ideeller Träger der PMRExpo ist der PMeV – Netzwerk Sichere Kommunikation. Veranstalter ist die EW Medien und Kongresse GmbH aus Berlin.
www.pmrexpo.de

Der PMeV ist ein Netzwerk führender Anbieter und Anwender sicherer Kommunikationslösungen für den professionellen Einsatz. Seine Mitglieder sind Hersteller, System- und Applikationshäuser, Netzbetreiber, Anwender, Berater sowie darüber hinaus weitere Fachleute und Experten. Der PMeV führt Anbieter und Anwender zusammen, um Chancen und Risiken unterschiedlicher Lösungsansätze und Konzepte gemeinsam zu erörtern und unterschiedliche Technologien und technische Lösungen zu bewerten. Er bietet ein Forum für den neutralen, herstellerunabhängigen und partnerschaftlichen  Dialog. Der PMeV versteht sich als Netzwerk, das sowohl nach innen als auch nach außen wirkt.

Presse-Ansprechpartner:
Jochen Müller
Kommunikation & Public Affairs
Hobsweg 78
53125 Bonn
Telefon: +49 (0) 228/914560
E-Mail: mueller(at)pmev.de
www.pmev.de

EW Medien und Kongresse GmbH
aus Berlin ist führender Informationsanbieter für die Energie- und Wasserwirtschaft in Deutschland und liefert aktuelles Branchenwissen medienübergreifend aus einer Hand. Unter dem Leitspruch "Wissen ist unsere Energie" arbeitet EW täglich daran, die wichtigsten Brancheninformationen zusammenzutragen und aufzubereiten. Qualität, Aktualität und Praxisnähe stehen dabei immer im Mittelpunkt. Durch die Nähe zum BDEW, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, reagiert EW schnell auf aktuelle politische und rechtliche Entwicklungen. EW führt ebenfalls Veranstaltungen zu PMRThemen durch, so beispielweise den Infotag PMR für Versorgungsunternehmen, die Fachtagung Bereitschaftsdienst, Veranstaltungen rund um Notfall- und Krisenmanagement und seit 2013 auch die PMRExpo.

Presse-Ansprechpartner:
René Urban
EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin
Telefon: +49 (0) 30/284494-202
E-Mail: rene.urban(at)ew-online.de
www.ew-online.de

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.