Summit sichere Kommunikation: Dritter Konferenztag richtet seinen Fokus auf Leitstellen (Kopie 1)

22.08.18 | PMRExpo Unternehmen

Der Summit Sichere Kommunikation der PMRExpo 2018 bietet drei Tage lang hochkarätige Vorträge rund um das Thema sichere Kommunikation für professionelle Anwender. Am dritten Konferenztag, Donnerstag 29. November 2018, richtet er seinen Fokus komplett auf aktuelle Leitstellenthemen. Moderator ist Andreas Sirtl (Branddirektion München).

Berichte aus Bundesländern, Kommunen und Verkehrsbetrieben
Den Einstieg macht Franz Schiffer (Polizei Hessen – Präsidium für Technik) mit dem Vortrag „Leitstellen – eine komplexe Zusammenarbeit“. Über „Perspektiven und Standards zur einheitlichen Lagedarstellung“ spricht Peter Beckmann (Innenministerium Nordrhein‐Westfalen). „Hybride Alarmierung mit  Zusatzfunktionen für mehr Effizienz, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit“ – diesem Thema geht Rainer Buchmann (Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Saar) nach. „Notruf mit Perspektiven“ zeigt Bernhard Harz (Berliner Feuerwehr) auf. Das „Projekt Leitstelle 2020 –  Modernisierung der Leistelle der Feuerwehr Köln stellt Andreas Biefert vor. Einen Einblick in die Leitstelle eines Verkehrsbetriebes verschafft Lars Fischer‐Kramer mit seinem Vortrag „Betriebsleitstelle U‐Bahn Berlin“.


Übergeordnete Themen und die europäische Entwicklung
Neben Anwendungs‐ und Erfahrungsberichten aus Behörden und Unternehmen kommen aber auch
übergeordnete Themen nicht zu kurz: „Nach der Beschaffung – Der Betrieb von Leitstellen zwischen
Sicherheit und Wirtschaftlichkeit“. Hierzu informiert Henry Lakatos (D.I.E. Projekt GmbH). Über „Tücken der Technik – Hilfestellung zur Auswahl 24/7‐fähiger Technik in der Leitstelle“ berichtet Scott Oliver Lührs (BFE Studio und Medien GmbH). Schließlich wirft Georg Neubauer (Austrian Institute of Technology) mit dem Thema „Europäische Sicherheitsforschung. Krisenmanagement EPISECC“ einen Blick auf die internationale Entwicklung.

Summit Sichere Kommunikation – Fokus Leitstelle:
Donnerstag, 29. November 2018, 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Die Vorträge des Summit Sichere Kommunikation – Fokus Leitstelle werden simultan ins Englische
bzw. Deutsche übersetzt.
Aktuelle Informationen und Details zur PMRExpo: www.pmrexpo.de

Die PMRExpo, Europäische Leitmesse für das Netzwerk Sichere Kommunikation, findet bereits zum 18. Mal statt. Seit 2009 ist die Koelnmesse ihre Heimat. Eine große Zahl von nationalen und internationalen Ausstellern sind vertreten, z. B. Hersteller, Anwender und Betreiber von Professional Mobile Radio Systemen. Ideeller Träger der PMRExpo ist der PMeV – Netzwerk Sichere Kommunikation. Veranstalter ist die EW Medien und Kongresse GmbH aus Berlin.
www.pmrexpo.de


Der PMeV ist ein Netzwerk führender Anbieter und Anwender sicherer Kommunikationslösungen für den
professionellen Einsatz. Seine Mitglieder sind Hersteller, System- und Applikationshäuser, Netzbetreiber,
Anwender, Berater sowie darüber hinaus weitere Fachleute und Experten. Der PMeV führt Anbieter und Anwender zusammen, um Chancen und Risiken unterschiedlicher Lösungsansätze und Konzepte gemeinsam zu erörtern und unterschiedliche Technologien und technische Lösungen zu bewerten. Er bietet ein Forum für den neutralen, herstellerunabhängigen und partnerschaftlichen Dialog. Der PMeV versteht sich als Netzwerk, das sowohl nach innen als auch nach außen wirkt.


Presse-Ansprechpartner:
Jochen Müller
Kommunikation & Public Affairs
Hobsweg 78
53125 Bonn
Telefon: +49 (0) 228/914560
E-Mail: mueller@pmev.de
www.pmev.de


EW Medien und Kongresse GmbH aus Berlin ist führender Informationsanbieter für die Energie- und
Wasserwirtschaft in Deutschland und liefert aktuelles Branchenwissen medienübergreifend aus einer Hand.
Unter dem Leitspruch "Wissen ist unsere Energie" arbeitet EW täglich daran, die wichtigsten Brancheninformationen zusammenzutragen und aufzubereiten. Qualität, Aktualität und Praxisnähe stehen dabei immer im Mittelpunkt. Durch die Nähe zum BDEW, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, reagiert EW schnell auf aktuelle politische und rechtliche Entwicklungen. EW führt ebenfalls Veranstaltungen zu PMRThemen durch, so beispielweise den Infotag PMR für Versorgungsunternehmen, die Fachtagung
Bereitschaftsdienst, Veranstaltungen rund um Notfall- und Krisenmanagement und seit 2013 auch die PMRExpo.


Presse-Ansprechpartner:
René Urban
EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin
Telefon: +49 (0) 30/284494-202
E-Mail: rene.urban@ew-online.de
www.ew-online.de

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.