Bruttostromverbrauch

Als Bruttostromverbrauch bezeichnet man den Stromverbrauch eines Landes unter Berücksichtigung der Im- und Exporte. Er setzt sich zusammen aus der Nettostromerzeugung, dem Austauschsaldo über die Landesgrenzen sowie dem Eigenstromverbrauch der Kraftwerke und den Netzverlusten.

Thema: Energiewirtschaft