Technik + Innovation

  • Virtuelle Kraftwerke entwickeln sich zu ernsthaften Marktteilnehmern

    Dank Digitalisierung lassen sich kleine dezentrale Kraftwerke intelligent zu größeren Einheiten zusammenschließen. Wie große Kraftwerke können sie den erzeugten Strom gesteuert und gebündelt in das Netz einspeisen.

    Diese sogenannten virtuellen Kraftwerke entwickeln sich zu einemwichtigen Baustein der erneuerbaren Energieversorgung. Spielten virtuelle Kraftwerke bis jetzt eine Nebenrolle im Strommarkt, sind sie..mehr lesen >>

  • Ein Drittel des Sonnenlichts in Strom wandeln

    33,3 Prozent Mehrfachsolarzelle auf Siliciumbasis

    Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE haben gemeinsam mit der Firma EVG eine neue Mehrfachsolarzelle auf Silicium entwickelt, mit der genau ein Drittel der im Sonnenlicht..mehr lesen >>

  • Das eigene Virtuelle Kraftwerk – Die neue Software-as-a-Service-Lösung NEMOCS von Next Kraftwerke

    Das Kölner Unternehmen Next Kraftwerke stellt auf der E-world 2018 in Essen mit NEMOCS eine Dienstleistung vor, mit der Kunden ihr eigenes Virtuelles Kraftwerk betreiben können.

    Mit NEMOCS schalten Energieversorger oder Netzbetreiber dezentrale Einheiten des Energiemarkts – etwa Produzenten, Verbraucher und Speicher – zusammen und aggregieren so deren Energiemengen und..mehr lesen >>

  • Der Energiespeicher im Smart Home

    VARTA Storage stellt die Konnektivität ihrer Energiespeicher in den Fokus – Anzahl koppelbarer Produkte wächst kontinuierlich weiter

    Das intelligente Zuhause ist schon lange keine Vision für die Zukunft mehr. Ob Garage, Rollladen, Heizung oder Elektrogeräte – alles lässt sich per Smartphone in Echtzeit steuern. Smart Home ist..mehr lesen >>

  • Das Maximum in Summe erfasst

    Modulare Summenstation mit bis zu 64 Kanälen

    Nürnberg – Gossen Metrawatt hat auf der SPS/IPC/Drives 2017 erstmals seine neue Energy Control Summenstation SU1604 vorgestellt. mehr lesen >>

  • Praktische Folgen der Direktförderung für Mieterstromprojekte

    Faire, bürgernahe Versorgung und lokale Partner

    – Beispiel Mieterstromprojekte der Bürger-Energie Unterhachingmehr lesen >>

  • Die EU-DSGVO als Chance nutzen

    Die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft.

    Während der Stichtag immer näher rückt, müssen sich die Verantwortlichen durch eine Flut an Informationen kämpfen. Zusammen mit den Auflagen und Bußgeldern schüren die kursierenden Informationen..mehr lesen >>

Treffer 1 bis 7 von 842