HIVOLTEC: Fachmesse für Hoch- und Mittelspannungstechnik

/ Fachmesse / Leipzig

Die HIVOLTEC ist die einzige Fachmesse in Deutschland speziell für Anwender von Hoch- und Mittelspannungstechnik. Vom 20. bis 22. September findet sie zum dritten Mal auf der Leipziger Messe statt. Auf der HIVOLTEC werden Anbieter von Produkten und Lösungen gezielt mit Ingenieuren und Technikern von Stromerzeugern, Netzbetreibern sowie Unternehmen und dem Elektrohandwerk zusammengeführt.

Veranstalter

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Deutschland
Tel.: 0341 678-0
E-Mail

Veranstaltungsort

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1 
04356 Leipzig
Deutschland
Tel.: 0341 678-0
Fax: 0341 678-8762
Web  E-Mail

Anmeldung & weitere Infos

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Deutschland
Susanne Schmidt
Tel.: +49 341 678 69 29
E-Mail

Der Fokus der HIVOLTEC liegt auf Errichtung und Betrieb von Energie- und Anlagentechnik ab 1.000 Volt AC / 1.500 Volt DC. Bereits angemeldet haben sich namhafte Firmen wie A. Eberle, Dipl.-Ing. H. Horstmann, OMICRON electronics, RITTER Starkstromtechnik, SGB-SMIT und Sprecher Automation. Im HIVOLTEC-Forum erwartet Besucher ein Fachprogramm unter anderem zu Arbeitssicherheit in Trafo-Stationen, Messtechnik wie Teilentladungs- und Spannungsqualitäts-Messung, Zustandsbewertung von Transformatoren, Instandhaltung, Normung und Entwicklungstendenzen der Branche.

 

Die HIVOLTEC findet parallel zur efa statt. Die Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Licht, Klima und Automation vereint über 200 Aussteller. Im Segment Energietechnik, das seit vielen Jahren eine feste Größe der efa ist, zeigen verschiedene Anbieter auch Lösungen im Mittelspannungsbereich. So ergeben sich zahlreiche Synergien mit der HIVOLTEC. Gemeinsam bildet das Messeduo die Bandbreite der Elektrotechnik von der Nieder- bis zur Hochspannung ab.

Weitere Informationen finden sie unter http://www.hivoltec.com