ProCom Energiemarkt-Tage 2017

/ Tagung / Berlin

Anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums lädt ProCom zu den Energiemarkt-Tagen vom 29. – 30. November 2017 im nhow Hotel nach Berlin ein. Diskutieren Sie mit Experten und Vertretern aus allen Ebenen der Energiewirtschaft, wie den aktuellen Herausforderungen der Energiewirtschaft begegnet werden kann.

Veranstalter

ProCom GmbH
Am Treptower Park 75
12435 Berlin
Tel.: + 49 30 200755-312
Fax: +49 30 200755-200
Web  E-Mail

Veranstaltungsort

Hotel nhow Berlin
Stralauer Allee 3
10245 Berlin
Tel.: 030 2902990
Web 

Anmeldung & weitere Infos

ProCom GmbH


Rebecca Trapp
Tel.: +49 241 51804 179
E-Mail

Der anhaltende Trend der Digitalisierung spielt nicht nur im Zuge der Energiewende, sondern in allen Märkten eine tragende Rolle. Sich diesem Kurs zu entziehen ist kaum möglich. Doch lässt sich die Digitalisierung auch als Chance nutzen?

Die Unternehmen müssen diese Entwicklung antizipieren und die disruptive Kraft der Digitalisierung als Möglichkeit nutzen, die Energiewende durch neue Anwendungen und Prozesse führend zu gestalten. Daten spielen eine immer größere Rolle. Das macht unsere Branche und unser Geschäft attraktiv und dynamisch, aber auch dezentraler und schnelllebiger. Was bedeutet das konkret für die weitere Entwicklung in der Energiewirtschaft? Welche Handlungsempfehlungen bieten sich in einem immer kleinteiligeren Markt mit zunehmenden Optionen? Was sind die Folgen für etablierte Geschäftsmodelle, und wo liegen die Risiken und Entwicklungsmöglichkeiten?

Bei den diesjährigen Energiemarkt-Tagen lädt ProCom zum 40-Jährigen Firmenjubiläum führende Teilnehmer aus Industrie, Erzeugung, Handel und Forschung ein, diese Fragen und weitere Entwicklungen in Wirtschaft und Technik zu diskutieren.

 

Mit über 100 Teilnehmern und 12 Referenten haben sich die alljährlich stattfindenden Energiemarkt-Tage zu einem führenden Forum für die gesamte Energiewirtschaft etabliert.

Nutzen Sie die Chance, an diesem Austausch teilzunehmen.

Unsere thematischen Schwerpunkte sind:

  • Erzeugung
  • Geschäftsmodelle
  • Handel
  • Energievertrieb 2.0

Allgemeines:

ProCom veranstaltet einmal im Jahr eine internationale Konferenz zu aktuellen Fragen in der Energiewirtschaft. Informationen zur Veranstaltung im letzten Jahr finden Sie hier:

http://www.procom.de/events/procom-energiemarkt-tage-2016/

 

Teilnehmer:

  • Die Teilnehmer kommen aus unserem Kunden- und Kontaktkreis in der internationalen Energiewirtschaft
  • Teilnehmer kamen zu den Energiemarkttagen 2016 aus 13 Nationen (Deutschland, Dänemark, Frankreich, Österreich, Tschechien, China, Türkei, Finnland, Israel, Norwegen, Polen, United Kingdom)
  • Es handelt sich um Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Handel, Erzeugung, Portfoliomanagement, Risikomanagement, Dispatching, Vertrieb.
  • Darunter sind große Versorger, wie Vattenfall, E.ON, Fortum, Regionalversorger wie z. B. Mainova, Stadtwerke wie z.B. Stadtwerke Tübingen und industrielle Versorger bzw. energieintensive Industrien wie BASF oder MVV Enamic
  • Wir erwarten in etwa 100-120 Gäste aus 60-70 Firmen

 Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.procom.de/events/procom-energiemarkt-tage-2017/

 

Media Partner:

Montel und Energie&Management

 

Die Veranstaltung zeichnet aus:

  • Wir halten die Veranstaltung exklusiv: Berater, Dienstleister, Lösungsanbieter, etc. haben nur in Ausnahmefällen (z. B. als Referenten) Zutritt, wir erlauben kein Sponsoring.
  • Unsere Teilnehmer schätzen die Abwesenheit von Werbung aller Art ebenso wie die hervorragenden Möglichkeiten zum fachlichen Austausch und Netzwerken.
  • Der Schwerpunkt liegt auf konkreten, operativen Fragestellungen.


Ort: https://www.nhow-berlin.com

Sprache: Alle Vorträge werden simultan übersetzt DE/EN. Alle Referenten sind herzlich eingeladen die gesamte Veranstaltung kostenfrei zu besuchen.