70 Jahre et - Jetzt Anzeige schalten und Vorteile sichern!

  • Ihre Anzeige inklusive Glückwunschhinweis auf et-magazin.de
  • Ausgabe mit erhöhter Jubiläumsauflage
  • Ausgabe als E-Magazin freigeschaltet

et 5/2020 - JUBILÄUMSAUSGABE

Termine

Erscheinungstermin: 04.05.2020
Anzeigenschluss: 14.04.2020

Heftschwerpunkt

Bilanz und effiziente Strategien für die Energiewende

EDITORIAL

Franz Lamprecht

KOMMENTAR

Detlef Koenemann, Dipl.-Physiker und Journalist, Bielefeld

BERICHT AUS BERLIN

Gerd Depenbrock

BERICHT AUS BRÜSSEL

Hendrik Kafsack

ENERGIEMARKT (Hefttitel - 70 Jahre et)

Strategiegespräch mit Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, Potsdam Institut für Klimafolgenforschung; Prof. Dr. Manfred Fischedick, Wuppertal Institut; Prof. Dr. Andreas Löschel, Universität Münster; Prof. Dr. Wolfgang Löwer, Universität Bonn; Prof. Dr. Albert Moser, RWTH Aachen, über „Die neue Klimapolitik effektiv und effizient umsetzen – aber wie?“ 
(Kleine Fünfjahres-Energiewendebilanz – Nationaler Blick auf 2030: Klimapaket 2019 – Breiterer Blick über 2030 hinaus – Das große Bild 2050: Die Energiewelt national, kontinental und global)
Ziviler Ungehorsam, Fridays for Future, Extinction Rebellion und die Energiewende
Jürgen Friedrich Hake, Sustainable Energy Solutions Jülich

DEZENTRALISIERUNG

Zukünftige Mechanismen zur Beschaffung netzdienlicher Flexibilität: Viele Konzepte, wenig Vergleichbarkeit
E. Heilmann und R. Ißler, Wissenschaftliche Mitarbeiter, Prof. Dr. H. Wetzel, Head, Fachgebiet Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt dezentrale Energiewirtschaft, Universität Kassel; J. Huber, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, FZI Forschungszentrum Informatik, Karlsruhe; N. Klempp, Forschungsgruppenleiter Energiemärkte & Flexibilität, Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER), Universität Stuttgart
Solarzellen (III-V-Verbindungshalbleiter) zur Raumlichtverstromung
Wolfgang Berger, Sokrates Consult, Kufstein

ZUKUNFTSFRAGEN

Interview mit Martin Florack, Uni Duisburg-Essen, zu Klimaschutz, Akteursverhalten und Politik

Zu den Zukunftsfragen

DEKARBONISIERUNG

Herstellung von Primärstahl über die Direktreduktionsroute mit grünem Wasserstoff
Oliver Lösch, IREES GmbH - Institut für Ressourceneffizienz und Energiestrategien, Karlsruhe
BHKW, E-Mobilität Energieeinsparung bei energieintensiven Unternehmen – innogy-Lösungen
Klaus Niehörster, Fachjournalist, Düsseldorf

DIGITALISIERUNG

Wie viel CO2 produziert Ihr Kundenservice? Warum ein sehr guter Kundenservice einen Beitrag zum Klimaschutz leistet
Wolfram M. Walter, PMD Akademie, Gera
Anwendungshilfe für SGAM: Smart Grid Use Cases erfolgreich modellieren und verständlich abbilden
Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V., München
Interview mit devolo-Inhaber Heiko Harbers über Digitalisierung und Smart Metering
Infrastructure as a Service

N.N., Landis & Gyr, Nürnberg
Interview mit Peter Martin Schroer, BO4E, und Joerg Heitmann, EVE Consulting, Hamburg über Geschäftsobjekte für die Energiewirtschaft – Gemeinsamer Standard statt individueller Schnittstellen

RECHTSPRECHUNG UND GESETZGEBUNG

Energiewirtschaft

NACHRICHTEN

(Änderungen vorbehalten)

Zu den aktuellen Beiträgen