et 12/2019

Termine

Erscheinungstermin: 05.12.2019
Anzeigenschluss: 18.11.2019

Titelthema

Internet der Dinge

EDITORIAL

Martin Czakainski

KOMMENTAR

Detlef Koenemann

BERICHT AUS BERLIN

Gerd Depenbrock

BERICHT AUS BRÜSSEL

Hendrick Kafsack

ENERGIEMARKT

Energiepolitischer Rückblick Deutschland 2019: Fossile und erneuerbare Energieträger, Klimaschutz
Daniel Wetzel, DIE WELT; Berlin

Regulierungsrahmen für Speicher und Sektorenkopplung – EU und Deutschland
Markus Rosenthal, Bundesverband Energiespeicher e.V., Berlin

Emissionshandel in der 4. Handelsperiode – Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen aus Sicht der Industrie
Michael H. Küper et al. PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

ZUKUNFTSFRAGEN

Zu den Zukunftsfragen

DEKARBONISIERUNG

Entwicklungsstand und Forschungsbedarf von Direct Air Capture – Ergebnis einer multidimensionalen Analyse
Peter Viebahn et al. Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie

Interview mit Eurelectric-Generalsekretär Kristian Ruby zu Dekarbonisierung und Preisentwicklung im europäischen Strommarkt

Kosteneffiziente und klimagerechte Transformationsstrategien des deutschen Energiesystems bis zum Jahr 2050 –Studien und Szenarien
Astrid Sonja Fischer, Freie Journalistin, Schönwalde-Glien

Ergebnisse der Husum Wind sowie Ausbaustand und Perspektiven in Nordafrika
Thomas Isenburg, Fachjournalist, Herne

Wasserelektrolyse – Stand und Ausblick
Wolfgang Berger, Sokrates Consult, Kufstein/Österreich

Kommunale Mobilitätskonzepte
KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH, Karlsruhe

DIGITALISIERUNG

Wie gefährlich ist Bitcoin für das Klima wirklich?
Aaron Praktiknjo et al., RWTH Aachen

Der neue Bilanzkreisvertrag Strom
Lars Ehrler, AKTIF-Unternehmensgruppe, Senftenberg

EVU mit Sofware bei der Realisierung von neuem Geschäftspotenzial unterstützen
Christian Huder, node energy GmbH, Frankfurt am Main

Virtuelle Assistenten für Energieversorger
Manuel Maus, Cronos, Münster

Standardlastprofil versus Lasthochrechnungen – Potenzial von Smart Metern für die Verteilnetzbetreiber
Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FfE), München

DEZENTRALISIERUNG

Dezentrale Energieversorgung in der MENA-Region
Christian von Hirschhausen et al., TU Berlin

Spitzenglättung für das intelligente Management flexibler Kunden
Sören Patzack und Wolfgang Zander, BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH, Aachen; Ingo Balzer und Dr. Michael Hübert, SWB Netz GmbH, Bielefeld; Dominik Beerboom und Heinz-Werner Hölscher, SWO Netz GmbH, Osnabrück

Objektbezogene Anlagenplanung und -fertigung
Lutz Birnick, YADOS GmbH, Hoyerswerda

RECHT

Lessons Learned: Maßnahmenpaket der Marktgebietsverantwortlichen zur Bekämpfung missbräuchlicher Ausnutzungen des Bilanzierungs- /Marktzutrittssystems
Robin Bormann, Gaspool Balancing Services GmbH, Berlin

RECHTSPRECHUNG UND GESETZGEBUNG

Energiewirtschaft

VERANSTALTUNGEN

Metering days 2019
23. Deutsch-norwegisches Energieforum: Technologien für nachhaltige und erfolgreiche Energiewenden
BP Forum „Globale Energie- und Klimatrends – die Rolle der CO2-Bepreisung“
VDE Tec Summit gestaltet die Zukunft mit
Schwerpunkte der gat/wat 2019
Rückbau kerntechnischer Anlagen als industrieller Prozess

NACHRICHTEN

(Änderungen vorbehalten)


Online-Jahresspecial

DIGITALISIERUNG – Kritischer Infrastrukturen

(Zusammenstellung einschlägiger Beiträge in der et in diesem Jahr zu diesem Thema)

TRANSFORMATION

Digitalisierung – Schritt für Schritt
Michael Koch, devolo AG, Aachen

GESCHÄFTSMODELLE

Der Betrieb von IoT-Netzen im Kontext der Regulierung
Marcel Linnemann, items Gmbh, Münster

METERING

Gebt dem Gateway das Kommando – CLS-Mangement sorgt für Sicherheit und Stabilität
Michael Sobotka. GWAdriga, Berlin

Kulturelle und fachliche Transformation bei der Smart Meter-Einführung
Michael Hudetzka und Anatoli Georgiadou, Netze BW GmbH, Stuttgart

MONITORING

Transparenz statt Schätzung – Monitoring der Digtialen Transformation in EVU
Christina Würtner, enersis suisse, Bern/Schweiz

SICHERHEIT

Die Sicherung kritischer Infrastrukturen beginnt bei der IT
Michael Kleist, CyberArk, Düsseldor

Cybersecurity – Fundament für die Digitalisierung der Netze
Stephan Hutterer, Sprecher Automation GmbH, Linz/Österreich

Ausgabe bestellen

Zu den aktuellen Beiträgen