Stadtwerke Emden GmbH

Die Stadtwerke Emden GmbH, mit ihren insgeamt 186 Beschäftigten, versorgt die Seehafenstadt Emden sicher mit Strom, Gas, Wärme, Wasser und stellen den öffentlichen Personennahverkehr. Nachhaltigkeit und Fairness sind Werte, die uns bei der Versorgung der Stadt Emden, auch als Arbeitgeber, antreiben.

Wir suchen im Rahmen einer planmäßigen Altersnachfolge in Vollzeit und unbefristet eine

Fachbereichsleitung Controlling (m/w/d)

 

Ihr Aufgabenbereich

  • Leiten und Führen des hochmotivierten Teams im Fachbereich Controlling
  • Durchführung der Wirtschaftsplanung, Kostenrechnung, innerbetrieblichen Leistungsverrechnung, Sparten- und Tätigkeitsabschlüsse sowie des Berichtswesens
  • Aufbau, Durchführung und Weiterentwicklung eines aussagekräftigen und zukunftsorientierten Controllings zur Unterstützung der Wirtschaftlichkeit des Unternehmens und der Erreichung der Unternehmensziele
  • Weiterentwicklung der Steuerungssysteme zur Unterstützung der Geschäftsleitung
  • Weiterentwicklung des Investitionscontrollings und der Schnittstellen zum technischen Asset Management unter Beachtung regulatorischer Aspekte
  • Definition von Entscheidungskriterien bei Investitionsmaßnahmen zur Unterstützung der Geschäftsleitung
  • Weiterentwicklung des Beteiligungscontrollings zur Unterstützung der Mutter- und Tochtergesellschaften in Controllingaufgaben in Abstimmung mit dem Fachbereich Rechnungswesen, insbesondere dem Beteiligungsmanagement
  • Weiterentwicklung der Kostenrechnung, der Jahresabschlusserstellung sowie der Sparten- und Tätigkeitsabschlüsse in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Rechnungswesen und Einbeziehung des kaufmännischen Regulierungsmanagements
  • Weiterentwicklung digitaler Controllingprozesse in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Strategische IT & Digitalisierung
  • Mitarbeit in Projekten

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (z. B. Master of Science in Controlling)
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling
  • Regulierungsrechtliche und fundierte energiewirtschaftliche Kenntnisse
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Einschlägige Erfahrungen im Berichtswesen, mit ERP-Systemen (idealerweise Schleupen), KOSY Enterprise sowie Datenbanken und sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Sie sind kommunikativ, überzeugend, emphatisch und in der Lage die Teamarbeit zu optimieren
  • Unternehmerisches Denken, Zahlenaffinität, ausgeprägte analytische, konzeptionelle und strategische Fähigkeiten runden ihr Profil ab

Das bieten wir Ihnen:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe(TV-V), flexible
Arbeitszeiten, ein modernes Arbeitsumfeld sowie umfangreiche Sozialleistungen.
 

Haben wir Sie überzeugt? Dann sind wir neugierig auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 27.06.2020 mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerberportal.

 

STADTWERKE EMDEN GMBH
Personalabteilung
Martin-Faber-Straße 11–13
26725 Emden

E-Mail: personalabteilung@stadtwerke-emden.de

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Maike Griepenburg unter der Telefonnummer 04921 83-249 zur Verfügung.

Jetzt bewerben! Zur Übersicht