EUROHEAT&POWER 6/2021

Termine

Erscheinungstermin: 01.06.2021
Anzeigenschlusstermin: 07.05.2021

Im Gespräch

Krisen- und Notfallmanagement bewährt sich bei Fernwärme-Havarie in Jena
Interview mit Gunar Schmidt, Geschäftsführer der Stadtwerke Jena Netze GmbH

Industriegespräch

Wie Zahnräder, die in einander greifen: Uponor und va-Q-tec kooperieren bei Rohrlösung für Nahwärmenetze
Interview mit Thomas Raadts, Vice President Marketing und Development Building Solutions Europe von Uponor, und Tobias Bock, Head of Business Unit Technics & Industry/Mobility bei va-Q-tec, Würzburg

Erneuerbare Energien

Holzvergasung: Im zweiten Anlauf in die Wärmewirtschaft?
Interview von Christian Dany mit Dr. Georg Wagener-Lohse von der Fördergesellschaft Erneuerbare Energien e. V., Berlin

Ohne Brennstoff heizen: Abwasserwärmenutzung für kaltes Nahwärmenetz
Klaus W. König, Fachjournalist, Überlingen

Geothermie: Anfangs braucht’s Investitionen, hinten raus schnurrts 100 Jahre
Andreas Schneider, Heller & Partner Communikation, München

Startschuss für Geothermie im Norden
Eva Augsten, freie Journalsitin, Hamburg

Wärmeerzeugung

Fernwärme-Heißwasserbereitung mit Hybrid-Tubular-Plattenwärmeübertragern als Heizkondensatoren
Manfred Hermanns, CTO VAU Thermotech GmbH & Co. KG, München

Netze

Grid Insight: Heat - Fernwärmenetze im Betriebsoptimum betreiben
Thomas Armoneit, Stadtwerke Iserlohn GmbH, Christian Wessel, Items GmbH, Münster

Nah- und Fernwärmeversorgung für Quartiere in Klein- und Mittelstädten am Beispiel der Stadtwerke Velbert und Wesel
Olaf Kruse, REHAU AG + Co, Erlangen

Zukunftsfähige Fernwärmenetze durch niedrige Netztemperaturen
Andreas Müller, TU Wien und e-think energy research, Wien/Österreich, Jakob Binder, AEE - Institut für Nachhaltige Technologien, Gleisdorf/Österreich, Ralf-Roman Schmidt, AIT Austrian Institute of Technology GmbH, Wien/Österreich

(Änderungen vorbehalten)

Ausgabe bestellen