Die SL-Serie von Sondex ergänzt das Produktprogramm von Danfoss um deren XB-gelötete Plattenwärmeübertrager (Quelle: Danfoss)

Die SE-Plattenwärmeübertrager-Serie von Sondex ermöglicht ein präzises Angleichen der Temperatur und dadurch eine Wärmeübertragung bei geringen Energieverlusten. Zu der Produktpalette von Sondex zählen neben SE-Platten kurze Platten für geringe thermische Anforderungen sowie lange, schlanke Platten für hohen thermischen Bedarf. Verfügbar sind die Wärmeübertrager mit Anschlüssen von DN 32 bis DN 600. Das Sondex-Plattenportfolio findet Einsatz in Energieerzeugung, Gebäudetechnik, Chemie, Lebensmittelproduktion und im Anlagenbau. Sondex-Wärmeübertrager werden an die geforderten Durchflüsse und Temperaturen spezifisch angepasst und gewährleisten dadurch einen minimalen Energieverlust.

Die XB-gelöteten Plattenwärmeübertrager von Danfoss und die neu erworbene SL-Reihe von Sondex sind in einem Produktprogramm zusammengefasst. Damit steht eine Bandbreite an Wärmeübertragern mit Anschlüssen von DN 20 bis DN 100 für viele Anwendungen zur Verfügung.

Die gelöteten Plattenwärmeübertrager aus Kupfer und Edelstahl sind mit einer Vielzahl von Pressmustern und Anschlussgrößen erhältlich. Zudem gibt es sie in einer »Sondersafe«-Ausführung, die dafür ausgelegt ist, eventuelle Undichtigkeiten sichtbar zu machen.

Sondex

Ähnliche Beiträge