ew – Magazin für die Energiewirtschaft

Das ew-Magazin ist der traditionsreichste Fachtitel in der deutschsprachigen Energiewirtschaft. Entscheider schätzen den branchenadäquaten Themenmix aus Fachbeiträgen, Nachrichten, Interviews, Diskussionen und Produktinformationen. Mit seinem crossmedialen Angebot (Print-Magazin, E-Magazin, Website und Newsletter) bietet die ew für Leser und Werbekunden gleichermaßen interessante Möglichkeiten.

Mediadaten 2020
Vorschau nächste Ausgabe 

netzpraxis – Das Magazin für Energieversorgung

Die netzpraxis ist mit einer verbreiteten Auflage von über 6.400 Heften der führende und etablierteste Fachtitel für den Netzbetrieb in der Energieversorgung. Dank der Themenvielfalt zu allen Fragen, die sich aus Planung, Bau, Betrieb und Service von Versorgungsnetzen ergeben, stellt die netzpraxis eine erfolgreiche Werbeplattform mit attraktiven Werbeformen dar.

et – Energiewirtschaftliche Tagesfragen

Die et – Energiewirtschaftliche Tagesfragen bietet ihrer Leserschaft jeden Monat ein breites und fundiertes Spektrum an Beiträgen zu den relevanten nationalen, europäischen und globalen Themen des Energiesektors und Fachbeiträgen in der Themenkategorie Zukunftsfragen. Sowohl die ganzheitliche Sichtweise zu den Bereichen Energie/Umwelt/Klima als auch der pragmatische Weg zu einem nachhaltigen Energiesystem liegen der Redaktionsarbeit zugrunde. Die et – Energiewirtschaftliche Tagesfragen gilt als zuverlässige Informationsquelle und somit als ein attraktives Werbemedium mit vielfältigen Werbemöglichkeiten.

EUROHEAT&POWER – Fachzeitschrift für Wärme, Kälte und Kraft-Wärme-Kopplung

EUROHEAT&POWER ist das europäische Kommunikationsmedium für die Entscheidungsträger aus dem Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung, Nah-/Fernwärme sowie Contracting. Sie deckt dabei als einzige Fachzeitschrift die gesamte Prozesskette der kommerziellen Wärmeversorgung ab: Versorgungsunternehmen, Komponentenherstellern und -lieferanten, Dienstleistungsunternehmen einschließlich Planungs-, Beratungs- und Ingenieurbüros, Behörden und Verbänden der Energieversorgung und -politik sowie Forschungsinstituten und wissenschaftlichen Einrichtungen. Erfahren Sie mehr über Ihre Werbemöglichkeiten.

EUROHEAT&POWER international – The trade magazine for district heating, district cooling and cogeneration

EUROHEAT&POWER international is the key European communication medium for decision makers in the sectors district heating, district cooling and cogeneration. EUROHEAT&POWER international is also the trade journal to cover the entire process chain of commercial heat supply: utility companies, component manufacturers and suppliers, service providers including planning, consultancy and engineering firms, public authorities and organisations involved in energy supply and energy policies, as well as research institutes and scientific establishments. This makes EUROHEAT&POWER international a reliable source of information and an attractive advertising channel offering a diverse range of advertising options.

Media Guide 2020
Preview next Issue 

StE – Steuern der Energiewirtschaft

Die StE – Steuern der Energiewirtschaft als Werbemedium bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Finanz-, Steuer- und Rechtsabteilungen in der Energiewirtschaft sowie Steuerjuristen und -beratern der Branche in Kontakt zu treten.